Die Markenpositionierung bringt zum Ausdruck, wofür die Mobiliar steht, auf welche Überzeugungen wir bauen und welchen Anspruch wir verfolgen. Sie dient als Wegweiser, um im Sinn und Geist der Mobiliar zu denken, zu handeln und zu kommunizieren. Das gilt sowohl im Kontakt mit der Gesellschaft, unseren Kunden und Partnern als auch im Austausch innerhalb der Mobiliar.

Unsere Positionierung beruht auf drei tragenden Elementen. Die Raison dʼêtre beschreibt unsere Grundhaltung und bringt auf den Punkt, warum es die Mobiliar gibt und braucht. Die Ambition hält fest, wonach wir in all unserem Tun streben. Und drei Markenattribute definieren, worauf unsere Kunden am meisten Wert legen.

Die Markenpositionierung


Unsere Raison dʼêtre

Unsere Raison dʼêtre

Wir sind dort, wo unsere Kunden sind - und da, wenn es darauf ankommt. Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen engagieren wir uns für unsere Kunden, die Gesellschaft und die Schweiz. So sind wir ein sicherer Wert im Schweizer Alltag und gestalten die Zukunft aktiv mit. Seit 1826, heute und morgen - was immer kommt.


Unsere Ambition

Unsere Ambition

Wir sind die persönlichste Versicherung der Schweiz. Danach streben wir in Allem, was wir tun. Wir machen dieses Versprechen an jedem Berührungspunkt sicht- und erlebbar. So schaffen wir mobiliartypische Markenerlebnisse für unsere Kunden und Mitarbeitenden.


Die Dimensionen unseres Markenversprechens

Drei Markenattribute stehen besonders hervor. Sie verdichten die Positionierung der Mobiliar auf einfache, intuitiv anwendbare Leitgedanken: menschlich, nah und verantwortungsvoll. An diesen Attributen messen wir uns und unser Markenversprechen, denn sie sind unsere wichtigsten Differenzierungsmerkmale. Sie fungieren als zentrale Inspirationsquelle und tragen dazu bei, das Markenerlebnis auf allen Berührungspunkten konsistent und mobiliartypisch erlebbar zu machen.

Menschlich
Nah
Verantwortungsvoll